AKG K52 Studiokopfhörer

28,00 (as of Juli 16, 2019, 3:04 pm)

Natürliche Wiedergabe mit solidem Bass, gut definierte Mitten und klare Höhen
Gute Abschirmung von Außengeräuschen – geschlossene Bauweise verhindert bei Gesangsaufnahmen ein Übersprechen in das Mikrofon
Ausreichende Lautstärke an Smartphones und USB-Interfaces dank niedriger Impedanz

Beschreibung

AKG K52

Der AKG K52 ist ein geschlossener KopfhÃrer mit ohrumschließenden Ohrpolstern. Er hat eine natürliche Wiedergabe und ein ausgewogenes Klangbild. Der Bassbereich ist solide, die Mitten gut definiert und die HÃhen klar. Beim Mischen und AbhÃren bekommt man so einen guten Gesamteindruck. Musiker, die elektronische Instrumente wie E-Piano, Keyboard oder E-Drums spielen, erhalten mit dem AKG K52 einen preiswerten und zuverlässigen KopfhÃrer. Aber auch für Einsteiger im Home-Recording ist er uneingeschränkt geeignet.

  • Ãœbertragungsbereich: 18 Hz – 20 kHz
  • Empfindlichkeit: 110 dB SPL/V
  • Nennimpedanz: 32 Ohm
  • Nennbelastbarkeit: 200 mW
  • Abmessung, Membran: k.A.
  • Kabellänge: 2,5 m


Natürliche Wiedergabe mit solidem Bass, gut definierte Mitten und klare Höhen
Gute Abschirmung von Außengeräuschen – geschlossene Bauweise verhindert bei Gesangsaufnahmen ein Übersprechen in das Mikrofon
Ausreichende Lautstärke an Smartphones und USB-Interfaces dank niedriger Impedanz
Hoher Tragekomfort durch weiche Ohrpolster, sich selbst einstellendes Kopfband und geringes Gewicht
Leicht zu reinigende, austauschbare Ohrpolster